END-OF-LIFE-LÖSUNGEN

DATENLÖSCHUNG / -VERNICHTUNG

Speziell für IT-Altgeräte bieten wir unsere End-of-Life-Lösung mit forensisch sicherer Datenlöschung, revisionssicherem Löschreport oder Festplattenzerstörung und professionellem IT-Remarketing an.

Das IT-Remarketing samt Datenlöschung bezieht sich auf PCs, Server, Smartphones, Tablets (Android und iOS) und Laptops. Magnetbänder werden verbrannt. Für wiedervermarktbare jüngere Gebraucht- und Altgeräte vergüten wir attraktive Ankaufspreise. Das Angebot richtet sich insbesondere an Industrie, Gewerbe und die öffentliche Hand.

Hier können Sie unser End-of-Life-Konzept downloaden.

IT-REMARKETING

ConJob vermarktet Ihre funktionsfähigen IT-Geräte, die nicht älter als etwa vier Jahre sind, zu attraktive Konditionen. Nicht vermarktbare Geräte werden nach der Datenvernichtung umweltgerecht recycelt. Die auf den Geräten gespeicherten Daten werden nach streng überwachten Verfahren vernichtet und die geprüften, ggf. aufbereiteten oder konfigurierten Geräte online vermarktet. ConJob vergütet bei entsprechender Wertigkeit der Geräte interessante Ankaufspreise oder übernimmt diese gegen Spendenquittung als steuerlich voll absetzbare Sachspenden.

DATENVERNICHTUNG

Der streng kontrollierte und dokumentierte Prozess stellt sicher, dass bis zur Datenvernichtung keine unbefugte Zugriffsmöglichkeit auf die Geräte mit sensiblen Daten besteht. Zur Datenvernichtung bieten wir folgende Verfahren an:

  • Datenlöschung mit zertifizierter Software, die höchste internationale Anforderungen erfüllt
  • Physikalische Festplattenvernichtung mit eigenem Schredder - auf Wunsch inklusive Seriennummern-Erfassung (Barcode) der vernichteten Datenträger für Report
  • Verbrennung von Magnetbändern im Heizkraftwerk

Die zertifizierte softwarebasierte Löschung genügt den Sicherheitsanforderungen gemäß ISO 27001, ISO 27040, PCI DSS, HIPAA, FedRAMP und NIST. Sie ist besonders für alle Arten von Desktops, Laptops und Server-Umgebungen mit RAID-Systemen ebenso wie für Smartphones und Tablets mit Android- oder iOS-Betriebssystemen geeignet. Sie generiert automatisch ein detailliertes Löschprotokoll mit allen relevanten Informationen einschließlich eines Hardware-Checks und digitaler Signatur.

Die Datenträgervernichtung durch Schreddern ist vor allem für ältere Festplatten, die nicht für eine Wiederverwendung in Betracht kommen sowie für defekte und somit nicht löschbare Datenträger geeignet. Ebenso können Datenträger auf Kundenwunsch physikalisch vernichtet werden. Ihre Datenträger werden gemäß Sicherheitsstufe H3, Sicherheitsklasse 2 (sensible Daten) geschreddert.

Zum Handling der Datenträger bis zur Vernichtung der Daten / Datenträger bieten wir unseren Kunden eine Vertraulichkeitsvereinbarung.